de
Select language
Nixon Ridge pipeline explosion. Photo: Marshall County Homeland Security & Emergency Management / Facebook
25 Jun 2018

Erdgaspipeline in West Virginia explodiert

de
Select language

Anfang Juni explodierte eine neu verlegte Erdgasleitungvon TransCanada in der abgelegenen Gegend von Nixon Ridge im Marshall County in West Virginia.

Es wurden keine Verletzten gemeldet, aber die Flammen und der Rauch der Explosion waren bis zu einerEntfernung von 20 Meilen (ca. 32 km) zu sehen, berichteten Anwohner den örtlichen Medien. Die örtliche Polizei erklärte gegenüberCBS News, das Feuer sei "sehr groß - wenn Sie es von Ihrem Haus aus sehen können, evakuieren Sie es".

"Es hörte sich an wie ein durchfahrender Güterzug oder ein Tornado, und der Himmel leuchtete hellorange auf, und dann stand ich auf und sah aus dem Fenster, und die Flammen schossen, ich weiß nicht, wie weit, in den Himmel", sagteTina Heath-Chaplin aus Moundsville gegenüberWPXI.

TransCanada - dasselbe Unternehmen, das hinter derKeystone-Pipelinesteht - teilte mit, dass die Explosion eingedämmt wurde und eine Untersuchung im Gange ist.

"Sobald das Problem erkannt wurde, wurden Notfallmaßnahmen eingeleitet und der betroffene Abschnitt der Pipeline isoliert. Das Feuer war um ca. 8:30 Uhr vollständig gelöscht", teiltedas Unternehmen am Tag des Vorfalls unter mit.

"Die Ursache für dieses Problem ist noch nicht bekannt", so TransCanada weiter. "Der Ort des Vorfalls wurde gesichert und wir beginnen mit der Zusammenarbeit mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, einschließlich der Pipeline and Hazardous Materials Safety Administration, um den Vorfall zu untersuchen."

Robert Burrough, der Direktor des Eastern Regional Office der Pipeline and Hazardous Materials Safety Administration, sagte derPittsburgh Post-Gazette, dass es sich bei der betroffenen Leitung wahrscheinlich um die 1,6 Milliarden Dollar teure, 160 Meilen langeLeach XPress-Pipeline von TransCanada handelt, die im Januar in Betrieb genommen wurde.

Bildnachweis: Marshall County Homeland Security & Emergency Management / Facebook