de
Select language
Firefighter in Iran fighting a warehouse fire
07 Aug 2018

Feuer zerstört Kristalllager in Fada'ian-e Islam, Iran

de
Select language

Am Freitagmorgen, dem 3. August, brach gegen 10.28 Uhr in einem Lagerhaus mit Kristall- und Glasgeschirr in der Fada'ian-e Islam Street ein großes Feuer aus.

Das Feuer war so groß, dass 13 Feuerwachen zur vollständigen Löschung eingesetzt werden mussten.

Feuerwehrleute von 13 Feuerwachen und 2 Rettungsgruppen wurden in zwei Phasen zum Einsatzort entsandt.
Zunächst bekämpften 6 Feuerwachen, darunter die Wachen Nr. 21, 13, 83, 14, 90 und 79, sowie zwei Rettungsgruppen das Feuer. Die Flammen breiteten sich weit aus, bevor die Löschmannschaften das Feuer unter Kontrolle bringen konnten.

In der zweiten Phase unterstützten Feuerwehrleute aus sieben anderen Feuerwachen ihre Kollegen, um das Feuer effizienter zu bekämpfen.

Laut Vahed Kiyani, dem stellvertretenden Leiter der Brandbekämpfung, wurden die Decke und die Wände des Lagers zerstört und stürzten auf die vorhandenen Produkte ein, was es den Feuerwehrleuten erschwerte, zum Brandherd vorzudringen und den Brand vollständig zu löschen.

Nachdem der Hauptbrand um 13:30 Uhr niedergeschlagen war, begannen sechs Gruppen von Feuerwehrleuten mit der so genannten Überholung, um versteckte Brände freizulegen und zu löschen. Drei Lader wurden eingesetzt, um verbranntes Material zu transportieren und zu stapeln und so die Nachlöscharbeiten zu beschleunigen.

Vier verletzte Feuerwehrleute

Keiner der Arbeiter oder Passanten wurde bei diesem Vorfall verletzt, aber vier Feuerwehrleute erlitten bei der Bekämpfung des Feuers eine Rauchvergiftung. Als Rettungs- und Krankenpflegepersonal am Einsatzort eintraf, wurden sie von den Rettungskräften vor Ort behandelt.

Einer der Feuerwehrleute wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Ursache und der Ursprung des Brandes sind derzeit noch unbekannt. Die Brandermittler der TFD haben sofort eine Untersuchung der Brandursache eingeleitet.

Iran firefigher at a warehouse fire