de
Select language
Operational Guidance - Part 1
29 Feb 2016

Gefährliche Materialien: Einsatzleitfaden für Feuerwehr und Rettungsdienst

de
Select language

Britischer Leitfaden für bewährte Praktiken zur Unterstützung der Feuerwehr- und Rettungsbehörden bei der sicheren und effizienten Bewältigung von Vorfällen mit gefährlichen Stoffen.

Veröffentlicht von der Fire and Rescue Service Operational Guidance of the United Kingdom.

Größere Zwischenfälle mit gefährlichen Stoffen sind im Vereinigten Königreich selten. Solche Vorfälle stellen erhebliche Anforderungen an die örtlichen Feuerwehr- und Rettungsdienste und erfordern oft Ressourcen und Unterstützung von anderen Feuerwehr- und Rettungsdiensten und Notfallhelfern.

Kleinere Zwischenfälle mit gefährlichen Stoffen kommen jedoch häufiger vor und können den Einsatz aller Feuerwehr- und Rettungsdienste in England erfordern. Die Fire and Rescue Service Operational Guidance - Incidents involving hazardous materials (Einsatzleitfaden für die Feuerwehr und den Rettungsdienst - Zwischenfälle mit gefährlichen Stoffen) bietet robuste und dennoch flexible Leitlinien, die an die Art, den Umfang und die Anforderungen des Zwischenfalls angepasst werden können.

Der Chief Fire and Rescue Adviser ist dankbar für die Unterstützung bei der Entwicklung dieses Leitfadens durch eine Vielzahl von Quellen, einschließlich der Feuerwehr und des Rettungsdienstes sowie einer Reihe von Experten aus einer Vielzahl von Branchen und anderen Organisationen.

Es wird erwartet, dass dieser Leitfaden gemeinsame Grundsätze, Praktiken und Verfahren fördert, die die Feuerwehr und den Rettungsdienst dabei unterstützen, Zwischenfälle mit gefährlichen Stoffen sicher und effizient zu bewältigen.