de
Select language
Sioen theme days 2018
17 Apr 2018

Veranstaltung der Feuerwehr @Sioen wieder ein großer Erfolg

de
Select language

Die Thementage 2018, die von Sioen Apparel, dem neuen assoziierten Mitglied des CTIF, in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Soldats du Feu organisiert wurden, waren ein großer Erfolg.

Die traditionelle jährliche Veranstaltung für Feuerwehrleute bei Sioen Industries in ihrem Hauptsitz in Ardooie war laut den Organisatoren wieder ein großer Erfolg. Das übergeordnete Thema der Veranstaltung, "Operative Rettung und Unterstützung des Retters", kam in den Präsentationen und in verschiedenen Arbeitsgruppen zum Ausdruck, in Zusammenarbeit mit mehreren anderen Partnern.

Sioen Firefighter Clothing organisierte in Zusammenarbeit mit dem Soldats du Feu Magazine die 15. Ausgabe der Thementage. Das diesjährige Thema lautete: "Operative Rettung und Unterstützung des Retters".

Während 3 Tagen nahmen mehr als 100 Feuerwehrleute aus Frankreich, Luxemburg und Belgien an realen Brandversuchen, Demonstrationen und Konferenzen teil.

In den verschiedenen Workshops wurden verschiedene Themen wie Dekontamination, Rettung und Unterstützung, gesetzliche Auflagen, Flottenwartung usw. diskutiert.

Am zweiten Tag zogen die Feuerwehrmänner und -frauen für die Brandversuche und -demonstrationen zur WOBRA in Zedelgem (provinzielles Ausbildungszentrum für Sicherheit). Die 150 Feuerwehrmänner und -frauen wurden in 11 elf Gruppen für verschiedene reale Brandversuche und Workshops eingeteilt. Jede Gruppe nahm an einer 20-minütigen Vorführung teil, die von den verschiedenen an den Feuerwehrtagen teilnehmenden Partnern gehalten wurde.

  1. Im ersten Workshop stellte Magirus seine neuesten Löschfahrzeuge vor, an denen die Feuerwehrleute die Drehleitern testen konnten.
  2. Im zweiten Workshop werden die Feuerwehrleute mit den MSA-Helmen mit integriertem Kommunikationssystem vertraut gemacht.
  3. Technodron Robotics lässt die Teilnehmer ihre Einsatzroboter testen.
  4. Im vierten Workshop stellt JCM seine neuesten Wärmebildkameras vor, die die Teilnehmer in einer Dunkelkammer testen können.
  5. Die Feuerwehrleute testen auch die neuesten Krankentragen von Courant Vertical Living während eines Rettungseinsatzes.
  6. SFE bietet einen Workshop mit einem Interventionskoffer an, in dem alle elektronischen Geräte während eines Rettungseinsatzes deaktiviert werden.
  7. Scorpe Technologies gibt den Feuerwehrleuten die Möglichkeit, verschiedene Feuerwehrschläuche zu testen.
  8. Shark Robotics zeigt eine Demo mit terrestrischen Robotern, die mit Feuerwehrschläuchen ausgestattet sind.
  9. Alle Feuerwehrleute erhalten die Möglichkeit, die neuen Handschuhe von Rostaing zu testen.
  10. Der Workshop zur Dekontamination von Feuerwehrstiefeln wird von Boche organisiert.
  11. Dupont hält eine Konferenz über den Schutz vor Kontamination bei Einsätzen.

Zum Abschluss des Tages führen die Mitarbeiter des Soldats du Feu Magazine eine Feuerschau vor.
Heute kehren die Feuerwehrleute für die letzte Phase der Konferenz nach Ardooie zurück.

Die gesamte Veranstaltung fand in enger Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Soldat du Feu und allen oben genannten Partnern statt.

Das Video (oben) ist von den Thementagen 2017. An zwei Tagen tauschten sich mehr als hundert Feuerwehrleute aus 5 Ländern aus und testeten neue Materialien rund um die beiden Themen Feuer und Schutz des Feuerwehrmanns.

Die Thementage sind einzigartig und als unverzichtbarer Moment für die Feuerwehrleute anerkannt.

Sioen theme days 2017
Sioen Theme Days 2017