de
Select language
SOUTHERN CALIFORNIA -- Flames of the Simi Valley fire ravage a Southern California mountain side. This is one of many catastrophic fires that plauged Southern California. U.S. Air Force C-130 Hercules pilots flew eight C-130 cargo airplanes and dropped 129,600 gallons of retardant on the Simi fire during 48 sorties and 32 flying hours as of Oct. 29. (U.S. Air Force photo by Senior Master Sgt. Dennis W. Goff)
26 Aug 2020

Mehr als zehntausend Gebäude und über eine Million Hektar durch Waldbrände in Kalifornien zerstört

de
Select language

In ganz Kalifornien wüten weiterhin Waldbrände, die sieben Menschenleben gefordert und mindestens 12 000 Gebäude zerstört haben. Laut einer Zusammenfassung in The Guardian brennen in Kalifornien derzeit 7.002 Brände.

Seit dem 15. August sind in Kalifornien 1,2 Millionen Hektar Land durch die so genannte August Lightning Siege abgebrannt. In diesem Jahr sind insgesamt 1,4 Millionen Hektar verbrannt. Im Vergleich dazu waren im letzten Jahr um diese Zeit nur 56.000 Hektar abgebrannt.

Zwei Waldbrände in der San Francisco Bay Area - das LNU Lightning Complex Fire und das SCU Lightning Complex Fire - haben sich nun offiziell zu den zweit- und drittgrößten Bränden in der Geschichte Kaliforniens entwickelt.

Der Rauch dieser "historischen" Waldbrände hat Millionen von Kaliforniern gezwungen, während einer Hitzewelle in den Häusern zu bleiben. Die Luftqualität ist in mehreren Regionen extrem schlecht, und es wird erwartet, dass sich der Rauch über das ganze Land ausbreitet.

(Die Zahlen wurden am 24. August aktualisiert)

Titelbild: SÜDKALIFORNIEN -- Die Flammen des Simi Valley-Brandes wüten an einem Berghang in Südkalifornien. Dies ist einer der vielen katastrophalen Brände, die Südkalifornien heimgesucht haben. Die Piloten der U.S. Air Force C-130 Hercules flogen acht C-130 Frachtflugzeuge und warfen während 48 Einsätzen und 32 Flugstunden bis zum 29. Oktober 129.600 Gallonen Löschmittel auf das Simi-Feuer ab. (U.S. Air Force Foto von Senior Master Sgt. Dennis W. Goff)